Glen Fahrn Logo
    HomeShopFachgeschäfteLinksGlossarNewsletterEventFriends of Glen Fahrn
Kontakt Sitemap Volltextsuche   
Sortiment

» Glossar / Calvados

Definition Calvados



Calvados ist eine bernsteinfarbene Spirituose aus der Normandie. Der Name des Getränks leitet sich von der Ursprungsregion Calvados ab. Calvados dürfen sich nur die Cidrebrände aus der Normandie nennen, die aus elf genau definierten Gebieten stammen.

Zur Herstellung von Calvados wird der frische Apfelmost in einigen Wochen zu Cidre vergoren, der einen Alkoholgehalt von etwa 5 Vol% hat. Vor der Destillation bleibt dieser Cidre dann allerdings, anders als der zum Trinken gedachte, noch ein bis zwei Jahre länger im Fass.

Es folgt nun der zweistufige Destillationsprozess: der erste Brand hat einen Alkoholgehalt von etwa 25 Vol% und wird auch "petite eau" (kleines Wässerchen) genannt. Dieser wird nun für einige Zeit gelagert und dann ein zweites Mal gebrannt. Nun wird die Spirituose noch zwei bis sechs Jahre in Fässern, vorzugsweise aus Eiche und Kastanie, gelagert, bevor er dann auf Trinkstärke verdünnt und in Flaschen abgefüllt wird.

Je älter der Calvados ist, desto samtiger und aromatischer schmeckt er. Die Farbe ist dann bernsteinfarben bis cognacbraun. Die Altersbezeichnungen lauten: VO oder vieille réserve (4 Jahre), VSOP (mehr als 5 Jahre) und Napoléon (mehr als 6 Jahre). Calvados ist ein idealer Digestif.

Apfelbrände, die sich nicht Calvados nennen dürfen, heißen Eau-de-vie de Pomme, Apple Brandy oder Applejack sowie Aquardiente di Sidre.

In Frankreich trinkt man auch gerne zwischen zwei Gängen bei einem längeren Menü einen Calvados um "den Magen aufzuräumen". Dies bezeichnet man als "(faire) le trou normand" (wörtlich: das normannische Loch (machen)).

 


Zurück  |  Druckversion   |  Seite weiterempfehlen


Aktuelles
Perle der Woche

Perle der Woche

Elephant London Dry Gin

Inspiriert von der Reiselust der ersten eurpäischen Entdecker Südafrikas kombiniert der Elephant London Dry Gin sorgfältig ausgewählte afrikanische Botanicals wie Baobab und Buchu mit frischen Äpfeln und Pimento Beeren aus Deutschland. Dieser Gin wird in der Nähe von Hamburg von Hand und in einer maximalen Auflage von nur 10'000 Flaschen pro Jahr produziert.
Der Name ist Programm: 15% des Gewinns jeder Flasche Elephant Gin gehen an zwei südafrikanische Stiftungen, die sich für die Erhaltung des stark gefährdeten afrikanischen Elefanten einsetzen. Entsprechend sind auch die Badges nicht durchnummeriert, sondern nach den Namen von echten Elefanten, die Teil des Schutzprogramms sind oder waren benannt.
 Hier geht's zum Produkt.






Öffnungszeiten & Film Shops

Film zu unserem Shop Mörschwil

Mörschwil
Mo-Fr  9-12, 13-18:30
Sa 9-17

Zürich
Mo-Mi 11-19
Do-Fr 11-20
Sa 10-17



Raritäten An- und Verkauf

Wir verkaufen und kaufen Raritäten. Sie suchen Seltenes oder möchten sich von einzelnen oder ganzen Sammlungen trennen? Kontaktieren Sie uns einfach.



Wünsche & Anregungen

Bitte informieren Sie uns über Ihre Wünsche und Anregungen damit wir uns bestmöglichst für Sie einsetzen können.
Kontaktieren Sie uns per Email an dieter.messmer@ glenfahrn.com.



Glen Fahrn - Switzerlands Best Whiskyshop

Glen Fahrn - Switzerlands Best Whiskyshop

Eine neue, grossartige Auszeichnung vom Fachjournal WhiskyTime

Glen Fahrn Shop Mörschwil
wurde als bester Whiskyshop der Schweiz
ausgezeichnet!

Herzlich Willkommen wir freuen uns auf Sie!
Dieter Messmer
   by Glen Fahrn AG Fahrnstrasse 39 CH-9402 Mörschwil Tel +41 71 860 09 87 Fax +41 71 860 09 88 info@glenfahrn.com   
   Copyright 2014 by Glen Fahrn AG


Webdesign by MySign